de_DEvi

Verleihung des Landesverdienstordens am 7. November 2013

Stellvertretende Ministerpräsidentin Sylvia Löhrmann verleiht den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen an sieben Bürgerinnen und Bürger Ministerin Sylvia Löhrmann hat in Vertretung von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft sieben Bürgerinnen und Bürger mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Im Rahmen einer Feierstunde im Präsidentenschlösschen der Bezirksregierung Düsseldorf übergab die Ministerin diese besondere Auszeichnung und würdigte den Einsatz und die Leistungen aller Ordensträgerinnen ...

Read More »

Depression und Migration am 12.11.2016 von 14:30h bis 17:30h

Ort: dezentral, Gemeindesaal, St. Antonius/Westend, Bettinastraße 26 Zielgruppe: Ehrenamtliche aus allen Frankfurter Gemeinden, insbesondere Menschen mit Migrationshintergrund - ca. 70 bis 100 Personen – mit Anmeldung - kostenfrei Einzuladen: - Migranten aus den Frankfurter Gemeinden - Menschen in der Flüchtlingshilfe - Gesundheitslotsen - Orthodoxe Migrantengemeinden /Äthiopische Telefonseelsorge - Salam e.V. (Muslimische Seelsorger) - Interessierte in Frankfurt über Kath. Erwachsenenbildung Frankfurt

Read More »

Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung, Markus Löning reist nach Hanoi

Deutschlandfunk http://www.dradio.de/dlf/sendungen/interview_dlf/1945490/ 10.12.2012 Am Tag der Menschenrechte führt Markus Löning (FDP) Gespräche in Vietnam. (Bild: picture alliance / dpa / Maurizio Gambarini) Am Tag der Menschenrechte führt Markus Löning (FDP) Gespräche in Vietnam. (Bild: picture alliance / dpa / Maurizio Gambarini)Löning: Wir erwarten Verbesserung der Menschenrechte in VietnamMenschenrechtsbeauftragter reist nach HanoiMarkus Löning im Gespräch mit Doris Simon Markus Löning (FDP) ...

Read More »

Vietnamesen feiern 30 Jahre Integration

RHEINISCHE POST DONNERSTAG, 24. JANUAR 2013 FLÜCHTLINGE Vietnamesen feiern 30 Jahre Integration   (sibr) Mit einem Boot flüchtete Vincent Nguyen van Ri mit seiner Familie aus dem kommunistischen und von Diktatur geprägten Land Viet-Nam. Rund 100 andere Flüchtlinge taten es ihm zu diesem Zeitpunkt gleich. Tage lang schipperten sie über die Meere bis die sogenannten „Boat-People“ schließlich von Dr. Rupert ...

Read More »

Zum Tod von Dr. Rupert Neudeck

Tief berührt und erfüllt von dankbaren Erinnerungen vernahmen wir, inmitten einer Aktion gegen die Verherrlichung des kommunistischen Diktators Ho-Chi-Minh in Moritzburg und die folgenschwerste Verschmutzung der Küste Vietnams durch  FORMOSA, die Nachricht vom Heimgang unseres großartigen Retters und kompromisslosen Menschenrechtsaktivisten. Dr. Rupert Neudeck hatte 1979 eine mutige, visionäre und höchst nachhaltige Entscheidung getroffen. Die Früchte und Erfolge dieser Entscheidung ebnen den Weg für ...

Read More »

Die Vorstellungen von der Rettungsaktion Cap Anamur lebt für immer und ewig

Dr. Rupert Neudeck ist der großherzigste Mensch, der mir meinem Leben begegnet ist. “Ich melde mich“ war seine letzten Worte bei unserer Begegnung in Haus der Universität Düsseldorf am 27. August 2015, wo er seinen Vortrag “Flüchtlingsströme nach Europa – Ein Testfall für EU“ hielte.Zur Schilderung der Ursache der gegenwärtigen dramatischen Flüchtlingstragödie im Mittelmeer betonte er, dass viele afrikanischen Präsidenten ...

Read More »

Brief an Andreas Lämmel MdB

Berlin, den 28.Mai.2016 Sehr geehrter Herr Andreas Lämmel  MdB, wir sind auf den Artikel „Auf den Spuren von Onkel Ho“ in der Sächsischen Zeitung vom 19.5.2016 aufmerksam geworden, in dem berichtet wird, dass der vietnamesische Botschafter Doan Xuan Hung am 18.05.2016 auf dem Gelände des Diakonenhauses in Moritzburg die Wiederherstellung und Erweiterung des Ho Chi Minh Gedenkortes wünscht. In diesem ...

Read More »

Erneuerter Gedenkort für einen Massenmörder?

Völkerverständigung ist eine gute Sache, aber man sollte dabei niemals vergessen, mit wem man verhandelt und mit welchen Regimen man es zu tun hat. In einem aktuellen Fall in Sachsen könnte dies leider im Falle des neuen Botschafter Vietnams Doan Xuan Hung und der deutsch-vietnamesischen Zusammenarbeit passiert sein. Denn offenbar wird ernsthaft erwogen einen DDR-Erinnerungsort mit staatsvietnamesischer Hilfe geschichtspolitisch einseitig ...

Read More »

Wer gegen unser Recht verstößt, muss mit Konsequenzen rechnen

Thomas Oppermann www.spdfraktion.de/themen/wer-gegen-unser-recht-verstößt-muss-mit-konsequenzen-rechnen   Der Rechtsstaat muss mit aller Härte klar machen: In Deutschland gibt es keine rechtsfreien Räume! Alle, die hier leben, müssen sich an unser Recht und unsere Gesetze halten. Wir setzen uns für einen starken, handlungsfähigen Staat ein, der die Sicherheit und Freiheit aller, die in Deutschland leben, bestmöglich schützt.   Bei unserer Klausur am vergangenen Donnerstag ...

Read More »